Fax: +49-(0)89-41250823
e-mail: support@nachhaltige-led.de

Info

Leuchtdioden oder LED (Licht Emittierende Dioden) basieren auf Halbleiterverbindungen, die den Strom direkt in Licht umwandeln. Bezogen auf Größe, Effizienz, Haltbarkeit und Lebensdauer verhalten sich die Leuchtdioden zu konventionellen Glühlampen wie Halbleiterdioden zu Röhrendioden. Sie werden die Beleuchtungstechnik in ähnlicher Weise verändern, wie die Halbleitertechnologie schon die Elektronik verändert hat.

LED-Leuchten entwickeln kaum Wärme und erreichen ohne Aufwärmphase in kürzester Zeit ihre ganzes Helligkeitsspektrum.
Einfacher Austausch in bestehende Beleuchtungsanlagen – ohne bauliche Maßnahmen. Aufgrund des Preis- / Leistungsverhältnisses amortisieren sich LED Anlagen in der Regel innerhalb von 2 Jahren!
Fragen Sie bei uns Ihren Bedarf unter den angegebenen Kontaktmöglichkeiten an.

Wir sind gerne bereit, Ihre LED Umrüstung mit Wirtschaftlichkeitsberechnung zu planen. > Kontakt

Nicht nur private Haushalte, sondern auch Firmeninhaber und größere Unternehmen in der Industrie suchen nach umweltfreundlichen und energiesparenden Möglichkeiten, Räume auszuleuchten. Große Stromersparnisse und die Verbesserung der Umweltverhältnisse können mit LED-Beleuchtung erzielt werden. Somit führt im Bereich der Beleuchtungstechnik kein Weg mehr an den LEDs vorbei, da sie über die beste Energieeffizienz verfügen.

Das Beste aus Halogen- und Glühlampe ist in der LED-Beleuchtung vereint. Es wird kein Leuchtfaden mehr nötig und somit entsteht sehr wenig Hitze. Als Lichtquelle dient eine Licht emittierende Diode, die 90% der fließenden Elektrizität in Licht umwandelt und nicht die Energie durch Hitzebildung verschwendet. Trotz des niedrigen Energieverbrauchs wird eine perfekte Ausleuchtung erzielt. LED-Leuchten sind Aufgrund der hohen Effizienz und der Langlebigkeit eine hervorragende Alternative zu den altbekannten Leuchtmitteln.
Auch für die Industrie wird LED-Beleuchtung angeboten. Diese Leuchten sind speziell entwickelt, um sie an Decken und Wänden von Lager- oder Industrieräumen installieren zu können. Zudem verfügen Industrie-LED-Leuchten über eine besonders hohe Lichtabgabe mit stabiler Lichtstärke, bieten Geräuschlosigkeit, Vermeiden des Strobeffektes und von Vibration und sind gegen äußere Einflüsse besonders resistent. Mit einer Lebensdauer von über 15 Jahren entfällt der Austausch von ständig defekten Leuchtmitteln. Eigens für die Industrie entwickelte LED-Leuchten schützen die einzelnen LEDs zusätzlich durch hochwertige stabile Gehäuse, die aus Aluminium, Glas und teilweise Polykarbonat bestehen.

Industrie- LED Beleuchtung lässt sich genauso einfach montieren wie herkömmliche Leuchten. Zudem wird dank der kompakten Bauweise der LED-Leuchten Platz eingespart und man erhält trotzdem eine elegante und schöne Alternative. Wo in der Industrie auf lange Lebensdauer, Energie und sehr hohe Sicherheit geachtet wird, sind LED-Beleuchtungen heutzutage unersetzlich. Bei der Wahl der richtigen Beleuchtung für beispielsweise Lagerhallen oder Büroräume kann aus unterschiedlichen Wattzahlen der LED-Leuchtmittelgewählt werden. Sollte zum Beispiel viel Licht benötigt werden, muss auf eine Leuchte mit höherer Wattzahl und mit mehr LEDs gewählt werden.

LED-Leuchtmittel sind derzeit zwar noch relativ teuer in der Anschaffung, aber auf Dauer gesehen die günstigste Alternative zu herkömmlichen Glüh- oder Halogenlampen. Denn durch die hohe Lebensdauer und dem damit verbundenen Wegfallen des Austausch ständig defekter Leuchtmittel sowie den sehr niedrigen Energieverbrauch kann eine Menge Geld eingespart werden, das man anderswo besser investieren kann. Dadurch hat man den Anschaffungspreis auch sehr schnell wieder ausgeglichen. Laut aktueller Studien wird die LED bis 2040 auch im Industriebereich alle anderen künstlichen Lichtquellen ersetzen. Man kann den Wechsel aber schon jetzt durchführen und so sofort damit beginnen, Geld einsparen und die Umwelt zu schonen.